Zeitnahme

Die Messung erfolgt mit einem Chip, der auf der Rückseite der Startnummer befestigt ist. Dieser muß bis zum Zieldurchlauf dort verbleiben.